Battlefield 3: Common Rose Update verschoben

DICE Community Manager, Daniel Matros, vermeldete das sich das Update „Common Rose“ für „Battlefield 3“ verzögern wird. Ursprünglich war das Update für Februar 2012 geplant.

Im „Common Rose“ Update ist es den Gamern möglich Sanitäter herbei zu rufen oder neue Ausrüstung anzufordern. Diese Anfragen hört Ihr und euer Team über das Radio.

Wann das Update ersrcheinen wird ist noch unklar, gerüchten zufolge sollte es aber im März erscheinen.

Über NoName

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.