UFC Undisputed 3: Erste Informationen zum Karriere-Modus

THQ hat heute die ersten Informationen zum Karriere-Modus von „UFC Undisputed 3“ bekannt gegeben, welche deutlich umfangreicher ausgefallen sind als beim Vorgänger UFC 2010.

Der Karriere-Modus ist im Vergleich zum Vorgänger UFC 2010 deutlich überarbeitet worden und bietet den Spielern und Kampfsportfans-Fans umfangreiche Möglichkeiten für einen individuellen Erfolg im Octagon.

Das sind unter anderem die Features: 

  • Weniger Management-Aufgaben, mehr Kampfpraxis
  • Biografien und verbesserte Anfangswerte zu den einzelnen Kämpfern
  • Authentische Trainingseinheiten
  • Echte ‘World Camps’
  • Mehrere Verbände und Weltmeistertitel integriert
  • Mehr Gewichtsklassen-Wechsel möglich
  • Integrierte Realfilme und Liveaufnahmen aus der UFC

Im nachfolgenden Video zum Karriere-Modus erzählt die MMA-Legende Quinton „Rampage“ Jackson, wie seine eigene, bewegende Karriere verlaufen ist. Quinton „Rampage“ Jackson wird übrigens auch als spielbare Figur in „UFC Undisputed 3“ integriert sein.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.