Home / PS Vita / PS Vita: Verkaufszahlen weiter rückläufig

PS Vita: Verkaufszahlen weiter rückläufig

Irgendwie passt die PS Vita nicht so ganz nach Japan, trotz relativ gutem Line-Up sind die Verkaufszahlen weiter rückläufig. In der letzten Woche fand die PS Vita nur noch 42’746 Abnehmer. Die Nintendo 3DS verkaufte sich 197’952x. Sogar die PSP hat sich besser verkauft als die PS Vita – rund 62’746 Exemplare wurden von der PSP verkauft.

Unklar ist immer noch, warum sich die PS Vita in Japan so schlecht verkauft. Natürlich ist die PS Vita alles andere als günstig, doch auch die Nintendo 3DS war beim Marktstart nicht wirklich günstig. Ich bin jedenfalls schon auf die ersten Verkaufszahlen aus den USA und den europäischen Ländern gespannt.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere