Home / PS Vita / PS Vita: Verkaufszahlen leicht steigend

PS Vita: Verkaufszahlen leicht steigend

Nachdem in den letzten Wochen die Verkaufszahlen immer weiter abgerutscht sind, konnte die PS Vita jetzt erstmals wieder etwas zulegen. Knapp 300 Handheld-Konsolen mehr gingen in Japan im Vergleich zur Vorwoche (42’648) über den Ladentisch. Damit scheinen die Verkaufszahlen wieder etwas zu steigen, obwohl die Zahlen nach wie vor nicht zufriedenstellend sein können. Blickt man zur Konkurrenz, wird Sony schnell feststellen, dass die PS Vita noch einen harten Weg vor sich hat. 

Am 22. Februar 2012 erscheint die Handheld-Konsole dann auch in Europa und den USA. Zumindest in Europa scheint es so, als warten viele Gamer sehnsüchtig auf die PS Vita.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere