Home / PS3 / Need for Speed: The Run – Patch 1.03 veröffentlicht

Need for Speed: The Run – Patch 1.03 veröffentlicht

Electronic Arts hat einen Patch für „Need for Speed: The Run“ veröffentlicht, welcher das Spiel auf die Versionsnummer 1.03 bringt. Der Patch wird euch beim nächsten Spielstart automatisch zum Download angeboten. Anbei die wichtigsten Änderungen im Überblick:

– Verbesserungen am RESET-Verhalten im Singelplayer

  • Wenn man im Singleplayer die Strecke verlässt, wird man ab sofort direkt auf die Fahrbahn zurück gesetzt (ähnlich wie im Onlinemultiplayer) und nicht mehr zum letzten Checkpunkt zurückbefördert.
  • Ein Crash führt aber nach wie vor zum RESET zum letzten Checkpunkt.
  • Bei einigen Strecken wurde das RESET-Verhalten optimiert, wenn der Grenzpunkt zum RESET zu nahe an der eigentlichen Straße lag. Der RESET-Grenzpunkt ist hierbei etwas weiter Abseits zur Hauptstrecke versetzt worden.

– Multiplayer: Die Wucht bei Spieler-zu-Spieler Kollisionen sowie das Kameraverhalten wurden reduziert bzw. angepasst.

– Multiplayer:  Verbindungsprobleme bei Teilnahme an einer Multiplayer-Session (PS3) wurden behoben

– Multiplayer: Lade- und Verbindungsprobleme bei PS3 wurden behoben

– Autolog:  Der Fehler, dass eine AUTOLOG-Freundesliste manchmal leer angezeigt wurde und das Problem, dass manchmal „Dein Freund“ an Stelle des Namens des Freundes angezeigt wurde, ist behoben.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.