Call of Duty: Modern Warfare 3 – 1’600 Cheater bereits ausgeschlossen

Infinity Wards, Robert Bowling kündigte bereits, hart mit Cheatern ins Gericht gehen. Nun gab er via Twitter bekannt, dass bisher bereits mehr als 1’600 „Call of Duty: Modern Warfare 3“-Gamer vom Multiplayer-Modus ausgeschlossen wurden. Dies nachdem sie beim Chaten ertappt worden sind.

„Any attempt to cheat, hack, or glitch in #MW3 will not be tolerated. 1600+ bans issued. Updates in works. Please cont. to report offenders.“

Auch bei EA und DICE sind sogennante „Banns“ im Gange. Somit sei den Chatern gewarnt.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.