Donnerstag , 18. Januar 2018
Home / PS3 / Battlefield 4: Bereits bestätigt? (Update: EA nimmt Stellung)

Battlefield 4: Bereits bestätigt? (Update: EA nimmt Stellung)

Battlefield 3“ ist erst seit kurzem im Handel erhältlich, nun scheint bereits der Nachfolger durch Electronic Arts CEO Frank Gibeau auf einer Keynote bestätigt worden sein. Mit den Worten „There is going to be a Battlefield 4„, soll Gibeau auf die Frage geantwortet haben, ob ein Nachfolger auf den Markt kommen wird.

Es wäre auch unsinnig von Electronic Arts in absehbarer Zeit keinen Nachfolger auf den Markt zu bringen. Die Verkäufe können zwar nicht mit „Modern Warfare 3“ mithalten, können sich aber dennoch sehen lassen.

Update: Electronic Arts hat zum Statement von Frank Gibeau Stellung genommen. Darin erklärt Electronic Arts, dass bei der Aussage von Gibeau nur im Allgemeinen über die Battlefield Reihe gesprochen wurde. Sicher ist also noch nichts, dennoch sind wir davon überzeugt, dass wir früher oder später die Ankündigung von „Battlefield 4“ an dieser Stelle bekannt geben dürfen.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Swords of Chult, Neverwinters neuestes Update, kommt am 9. Januar auf die Konsolen

Port Nyanzaru ist in Gefahr. Dinosaurier, Untote und die unheiligen Diener Acereraks haben die Tore …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.