Gran Turismo 5: Spec 2.0 Update veröffentlicht und DLCs angekündigt!

Gewinne ein exklusives Gran Turismo 5 Package

Polyphony Digital und Sony haben heute das Spec 2.0 Update für „Gran Turismo 5“ freigegeben. Das Update ist 1192MB gross und wird euch beim nächsten Spielstart automatisch angezeigt. (Internet-Verbindung notwendig). Das Spec 2.0 Update bringt euch viele Verbesserungen und Neuerungen, einige davon haben wir unten aufgelistet

  • Neuer Intro-Film, muss vorrängig heruntergeladen werden.
  • Vereinfachte Cockpit-Perspektiven für Standard-Autos
  • Menü für Wetterbeständigkeit hinzugefügt
  • Mehrere Fahrzeugeinstellungen speichern
  • 11 neue NASCAR Autos
  • Nissan GT-R N24 Schulze Motorsports hinzugefügt
  • Avatar jetzt im Fotoreise-Modus verfügbar
  • Wiederholungen vor-/zurückspulen
  • Verbesserte Online-Lobby
  • Zusätzliche Funktionen für Remote-Rennen
  • Neuer Fotoreise-Ort hinzugefügt (Indy: NASCAR-Boxenstopp)
  • Online-Login-Bonus hinzugefügt
  • Kombatibilität herunterladbarer Inhalte
  • Offizielle Unterstützung der G25/G27 Racing Wheels von Logitech

Weitere Verbesserungen

  • Verbesserung der Benutzeroberfläche
  • Man kann jetzt auf das Schnellmenü zugreifen, während das Rennen geladen wird.
  • Langstreckenrennen können jetzt gespeichert und später fortgesetzt werden.
  • Bei zwei NASCAR-Autos, die im Arcade-Modus ausgewählt werden können, wurde das Modell von 2010 durch das Modell von 2011 ersetzt.
  • In den Arcade-Einstellungen unter [Optionen] wurde die Einstellung „Aggressivität von KI-Autos“ hinzugefügt. Sie können jetzt die Aggressivität verändern, mit der die KI gegen Sie vorgeht.
  • Einige Effekte der Traktionskontrolle wurden angepasst. Wenn die TKS auf 1 eingestellt ist, ist sie nicht mehr so wirksam – besonders in engen Kurven auf Staubpisten.
  • Die Anzeigen für Streckennässe und Reifenbelastung wurden zum Rennbildschirm hinzugefügt. Die Reifenbelastunganzeige kann über die Schnelloptionen eingestellt werden, die während des Rennens angezeigt werden, wenn das Spiel über die START-Taste angehalten wird, oder über das normale Optionenmenü.
  • Die Option „Miniaturansicht von allen Fahrzeugen erstellen“ wurde dem Kontextmenü der Garage hinzugefügt. Damit werden die Miniaturansichten aller Fahrzeuge in der Garage aktualisiert.
  • In Online-Rennen gesammelte Erfahrung wurde um 60 % und die Belohnungen wurden um 66 % erhöht.
  • Sie können jetzt die Einstellung „Windschattenstärke“ in der Lobby verändern.
  • In der Lobby und unter [Option] – [Allgemein] – [Arcade] können Sie die Option „Sichtbarer Schaden“ jetzt EIN- oder AUSschalten.
  • Eine Einstellung für den Antrieb wurde den Reglementeinstellungen in der Lobby hinzugefügt.
  • Eine Einstellung, die das „Tuning“ von Fahrzeugen verbietet, wurde den Reglementeinstellungen in der Lobby hinzugefügt.
  • Die Geschwindigkeit von Formelwagen bei Neigungen und der Autopilot beim Auffahren auf Geraden wurden angepasst.
  • Eine Schaltfläche „[Wiedergabeliste auf Standard zurücksetzen]“ wurde dem Einstellungsmenü unter [Menü-HGM], [Renn-HGM] und [Diashow-HGM] hinzugefügt.
  • Benutzer-HGM kann jetzt als [Diashow-HGM] verwendet werden.
  • Dem MUSEUM wurde eine neue Marke „AMG“ hinzugefügt.

Behebung bekannter Probleme

  • Das Problem, dass das „drehmomentfühlende Zentraldifferenzial“ beim Lancer Evolution X nicht funktionierte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass man mithilfe eines Leistungsbegrenzers in einem Ferrari F1 an der Rallye Gran Turismo (Mittel) auf Asphalt teilnehmen konnte, wurde behoben.
  • Das Problem, dass die Empfindlichkeit der Controller-Lenkung nicht korrekt umgesetzt wurde, ist behoben.
  • Das Problem, dass es in bestimmten Netzwerkumgebungen Probleme mit der Verbindung zum Server gab, wurde behoben.
  • Das Problem, bei dem der Autopilot Bremsfehler einbaute, wurde behoben.
  • Das Problem, dass das System das Abbremsen bei Boxenstopps im Regen manchmal nicht erkannte, wurde behoben.

Ausführliche Informationen zum Update erhält ihr übrigens auf der offiziellen Gran Turismo 5 Website.

Des Weiteren hat Polyphony Digital und Sony diverse DLCs zu „Gran Turismo 5“ angekündigt. Die DLCs stehen ab dem 18. Oktober 2011 im PlayStation Network zum Download bereit.

Strecken-Paket (2 Strecken, 5 Layouts) Euro 3.99

  • Spa Francorchamps (mit Wettereffekte)
  • Kart Space I/II (by Night)

Rennwagen-Paket (15 Autos) Euro 7.99

  • Red Bull X2011 Protytpe ’11
  • Dodge Challenger SRT8 Touring Car
  • Honda CR-Z Touring Car
  • Mazda Roadster Touring Car
  • Mazda RX-7 Touring Car
  • Mitsubishi Lancer Evolution X Touring Car
  • Nissan GT-R R35 Touring Car
  • Nissan Skyline GT-R R33 Touring Car
  • Nissan Skyline GT-R R32 Touring Car
  • Nissan Skyline GT-R R34 Touring Car
  • Subaru Impreza Touring Car
  • Toyota Prius Touring Car
  • Gran Turismo Racing Kart Jr.
  • Gran Turismo Racing Kart 100
  • Gran Turismo Racing Kart 125

Rennausrüstung-Paket (90 Objekte) Euro 1.99

  • Enthält Helme und Anzüge Helme und Anzüge von acht berühmten WRC- und NASCAR-Fahrern, einen Satz mit 12 Helmen und Anzügen. Außerdem gibt es den offiziellen „Gran Turismo“-Helm und neue Objekte von Alpinestars und Simpson.

Lackierungen-Paket (100 Farben) Euro 1.99

  • Über 100 neue Farben in 10 verschiedenen Themen

Alle DLC’s können im Komplett-Paket für Euro 11.99 gekauft werden.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.