FIFA 12: Neuer Patch v1.02 verfügbar

EA Sports hat einen neuen Patch mit der Versionsnummer 1.02 zur Fussballsimulation „FIFA 12“ veröffentlicht. Der Patch wird beim nächsten Spielstart automatisch angeboten und sollte installiert werden. Der Patch ist knapp 45MB gross und behebt einige Probleme, darunter auch das Problem mit der Torhüter-Steuerung während Online-Spiele.

Das komplette Changelog

  • Fixed a memory leak that would cause Origin to crash.
  • Fixes to our installation and updating systems.
  • Fixed an install issue that was forcing users to download all language packs.
  • Goalkeeper control in online matches: We asked for your feedback and we got lots of it. After reviewing that and our own telemetry, we decided that enough people were abusing this feature online to negatively affect the experience of the majority. So we have decided to remove the ability to press Back/Select and play as the goalkeeper, allowing the CPU to defend, in all online matches. The function remains available in offline matches.
  • Fixed a situation that would see the user in an empty FUT Store without button functionality.
  • Fixed a FUT crash when using custom tactics.
  • Fixed a hard lock that would occur when applying a Manager Contract after purchasing a Bronze Premium Pack in FUT.
  • Fixed a situation that would see some users being disconnected from FUT after five seconds of connectivity.
  • We have optimized the FUT server to speed up transactions.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.