RAGE: id erklärt 8 GB Installation

Für „RAGE“ wird eine Rekordinstallation von 8 GB benötigt (also alles unnötige auf der PS3 räumen was man nicht mehr braucht). Bei der Xbox 360 sieht es nicht besser aus, denn dafür werden 3 Disc’s benötigt um das Game zu spielen.

Nun erklärt id´s Tim Willits via IGN wieso es diese 8 GB braucht:

„Die rohen Texturdaten sind lächerlich groß. Es sind Terabytes. Aber durch John-Carmack-Zauberei schaffen wir es, alle Texturdaten und Assets so zusammenzuquetschen, dass sie auf jedes System passen. Dabei fragen mich die Leute immer: Warum wird Rage so groß? Das liegt an den Texturdaten, dafür sind diese absolut einzigartig. Sie sehen sehr schön aus und die Darstellung ist sehr flüssig, denn die Welt und die visuellen Komponenten sind alle virtualisiert.“

„RAGE“ wird ab dem 07. Oktober 2011 erhältlich sein.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.