Neue Informationen zu Borderlands 2!

In der aktuellen Ausgabe des GameInformer-Magazins, haben die Jungs von Gearbox einige Details zum kommenden „Borderlands 2“ ausgeplaudert! Auf was ihr euch freuen könnt, haben wir übersetzt und übersetzt:

  • Neue Charaktere, die Charaktere aus dem ersten Teil können nicht mehr gespielt werden.
  • Neue Waffen. Auch hier gilt, Waffen aus dem Vorgänger können nicht genutzt werden.
  • Koop-Modus für vier Spieler angedacht.
  • Grösserer Fahrzeugpark, darunter ein Fahrzeug mit vier Sitzen.
  • Die Währung „Eridium“ kann für Updates der Waffen genutzt werden.
  • Der Charakter Salvador, kann zwei Waffen gleichzeitig nutzen.
  • Die Missionen der Kampagnen, werden dynamisch sein.
  • Claptrap, der Roboter, soll auch in Borderlands 2 mit von der Partie sein.
  • Vault Hunters sind in Borderlands 2 NPCs. NPCs können sich bewegen.
  • Banditen haben eigene Waffen.
  • Der Spieler erwartet interaktive Dialoge.
  • Waffenhersteller erhalten eigene Styles, Farben und Anpassungsmöglichkeiten.
  • Verbesserte KI, die untereinander besser „kommunizieren“.
  • Die Skills werden sich am ersten Teil orientieren

 

„Borderlands 2“ wird im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.