F1 2011: Ohne Safety Car

Die Kollegen von Speedmaniacs.com konnten mit Codemasters Lead Games Designer Stephen Hood über die kommende Formel 1-Simulation „F1 2011“ sprechen. Im Interview verrät Hood dann auch, dass kein Safety Car ins Spiel integriert wird. Zum kompletten Interview geht es hier lang..

„F1 2011“ wird am 23. September 2011 auf den Markt kommen.

Über NoName

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Ein Kommentar

  1. kann hier niemand richtig lesen? das Interview stammt vom 9.7 http://www.incgamers.com/Interviews/343/f1-2011-interview—part-2 ist also alt!, es wurde nicht geschrieben das safety car drinn ist oder nicht! zitat“Es wird zu einem bestimmten Zeitpunkt erscheinen.“ keine bestätigung das es nicht drin ist! Andy Gray hat gestern das bei twitter geschrieben : zitat“ @AndyGray hows the team getting on with safety car? Zitat Andy Gray still no news on that front.“ seit wann wissen online seiten mehr als die entwickler selbst? nur weil irgentwelche seiten was behaupten das nirgends stand muss das nicht gleich stimmen! am 12.7 also 3 tage nach diesem interview hat ein codmaster forum moderator das hier geschrieben es ging um diesen beitrag zitat:Safty Car ist so gut wie bestätigt. Es gibt eine PSN-Trophäe und XBL-GS-Punkte einen Erfolg „Boxenstopp während einer SC-Phase“ moderator“ Das ist in der momentanen Version drin.Voraussetzung bleibt, dass es in der Gold-Version funktioniert.“ ich glaube einem moderator , entwickler mehr als eine seite die etwas behauptet das nirgends steht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.