Home / PS Vita / PlayStation Vita: Die offiziellen Hardware-Spezifikationen im Detail

PlayStation Vita: Die offiziellen Hardware-Spezifikationen im Detail

PlayStation Vita

Sony hat heute die offiziellen Hardware-Spezifikationen zur kommenden PS Vita bzw. PlayStation Vita veröffentlicht. Ein wichtiger Punkt fehlt leider bei den Hardware-Spezifikationen, die Rede ist natürlich von der Akkulaufzeit. Dazu will sich Sony nach wie vor nicht äussern. Böse Zungen würden behaupten, dass Sony einen zu schwachen Akku verbaut…

Name der Plattform: PlayStation®Vita
Modellnummer: PCH-1000 series
CPU: ARM® Cortex™-A9-Core (4-Core)
GPU: SGX543MP4+
Äußere Abmessungen:
– ca. 182,0 x 18,6 x 83,5 mm (Breite x Höhe x Tiefe) (Schätzwerte ohne maximale Projektion)
Bildschirm (Touchscreen):
– 12 cm (16:9), 960 x 544, ca. 16 Millionen Farben, OLED-
Multi-Touchscreen (kapazitiv)
Rückseiten-Touchpad:
-Multi-Touchpad (kapazitiv)
Kameras:
– Frontkamera
– Rückseitenkamera
– Bildrate: 120 Bilder pro Sekunde bei 320 x 240 (QVGA), 60 Bilder pro Sekunde bei 640 x 480 (VGA)
– Auflösung: bis zu 640 x 480 (VGA)
Ton:
– integrierte Stereolautsprecher
– integriertes Mikrofon
Sensoren:
– Sechs-Achsen-Sensorensystem (dreiachsiger Kreisel, dreiachsiger Beschleunigungssensor)
– dreiachsiger elektronischer Kompass
Positionsbestimmung:
– integriertes GPS (nur 3G/Wireless-Modell)
– Unterstützung von WLAN-Positionsbestimmung
Tasten/Schalter:
– PS-Taste
– Power-Schalter
– Richtungstasten (Oben-Taste, Unten-Taste, Rechts-Taste, Links-Taste)
– Aktionstasten (Dreieck-Taste, Kreis-Taste, X-Taste, Quadrat-Taste)
– R-Taste, L-Taste
– rechter Stick, linker Stick
– START-Taste, SELECT-Taste
– Lautstärke (+/-)
Wireless-Mitteilungen:
– Mobilfunknetz-Konnektivität (nur 3G/Wireless-Modell)
– IEEE 802.11 b/g/n (n = 1 x 1) (Wi-Fi), (Infrastruktur-Modus/Ad-hoc-Modus)
– Bluetooth® 2.1 + EDR (A2DP/AVRCP/HSP)
Steckplätze/Anschlüsse:
– PlayStation®Vita-Karten-Steckplatz
– Speicherkarten-Steckplatz
– SIM-Karten-Steckplatz (nur 3G/Wireless-Modell)
– Mehrzweckanschluss (für USB-Datenübertragung, DC IN, Audio [Stereo Out/Mono In], serielle Datenübertragung)
– Headset-Anschluss (Stereo-Mini-Anschluss) (für Audio [Stereo Out/Mono In])
– Zubehöranschluss
Power:
– integrierter Lithium-Ion-Akku
– Netzanschluss
Unterstützte Audio-/Video-Formate:
– Musik: MP3 MPEG-1/2 Audio Layer 3, MP4 (MPEG-4 AAC), WAVE (Linear PCM)
– Video: MPEG-4 Simple Profile (AAC), H.264/MPEG-4 AVC Hi/Main/Baseline Profile (AAC)
– Foto: JPEG (Exif 2.2.1), TIFF, BMP, GIF, PNG

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere