Split/Second 2 eingestellt?

Wie die Kollegen von Eurogamer von einem anonymen Mitarbeiter der Black Rock Studios (unter anderem Split/Second und Pure) erfahren haben, sollen zu morgen 40 der Mitarbeiter entlassen werden. Der Publisher Disney Interactive Studios möchte das nur noch an einem Projekt gearbeitet wird. Die 40 Mitarbeiter waren in den letzten Monaten unterbeschäftigt, da Disney an dem viel versprechenden Projekt kein Interesse gezeigt hat.

Beim viel versprechenden Projekt soll es sich um „Split/Second 2“ gehandelt haben. Der erste Teil hat sich immerhin 1 Million Mal verkauft, was eigentlich keine schlechten Verkaufszahlen sind. Von einem Nachfolger von „Pure“, will Disney nach der Neuausrichtung ebenfalls nichts mehr wissen.

Disney hat diese Meldung noch nicht bestätigt. Spätestens morgen wissen wir mehr..

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.