Saints Row: Inititation Station angekündigt

THQ hat heute mit „Saints Row: Inititation Station“ ein neues Feature für „Saints Row: The Third“ vorgestellt. Mit diesem riesigen ‚CustomizationTool‘ sind der freien Erstellung individueller Charaktere keine Grenzen mehr gesetzt. Mit „Saints Row: Inititation Station“ könnt ihr beispielsweise einen bekannten Supersportler oder einen Bösewicht kreieren. Die erstellten Charaktere könnt ihr herunterladen und mit Freunden teilen. 

Die Saints Row Initiation Station wird als exklusiver Bonus der Erstauflage von Red Faction Armageddon beiliegen. All diejenigen, die sich frühzeitig für den actionreichen SciFi Shooter auf dem Mars entscheiden, erhalten auch einen frühzeitigen Zugang zur Saints Row Initiation Station für die Mafiahochburg Steelport.

Die Spieler erhalten den Code für das Feature noch weit vor der Veröffentlichung von „Saints Row The Third“ zum Weihnachtsgeschäft 2011. „Red Faction Armageddon“ wiederum erscheint am 7. Juni 2011 für PC, PS3 und Xbox 360.

Quelle: THQ MM

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.