Red Faction Armageddon: Motion Capturing Trailer

Die so genannten „Cutscenes, sind wichtige Elemente eines guten Actionspiels. Durch sie wird die Story eines Titels vorangeführt und der Spieler kann dabei zudem mal kurz als Zuschauer Luft schnappen zwischen all den packenden Kampfszenen. THQ gibt heute Einblicke in die Entstehung der Zwischensequenzen von Red Faction Armageddon: Der neue Trailer zeigt die Produktion einer Cutscene, die mit Hilfe des aufwändigen Motion Capturing-Verfahrens vom Entwickler Volition und den Pendulum Studios produziert wurde. Durch die Splitscreen-Darstellung des Videos sieht man sowohl die Motion Capturing-Dreharbeiten mit realen Schauspielern als auch die fertig animierte Action-Szene aus dem Spiel.  

Die spektakuläre Filmsequenz stammt aus der Mission 10 namens „Auf der Flucht“, die aktuell die spielbare Demo zu Red Faction Armageddon einleitet. Diese ist aktuell auf Xbox LIVE Arcade für die Xbox 360 frei erhältlich und wird in den nächsten Tagen auch im PlayStation Network als kostenloser Download zur Verfügung stehen, wenn das Sony-Netzwerk wieder vollständig online ist.

Im Video gerät Darius Mason, der vom Spieler gesteuerte Hauptcharakter in Red Faction Armageddon, in eine hitzige Auseinandersetzung mit aufgebrachten Kolonisten. Als es zum Schusswechsel kommt, muss Darius fliehen. In einer wilden Verfolgungsjagd gelingt es ihm, die Verfolger abzuschütteln. Doch schon folgt die nächste Bedrohung…

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.