PlayStation Network: Neue Informationen zu den Themen Identitätsdiebstahl- und „Willkommen zurück“-Programm

 
Nich Caplin von Sony hat auf dem offiziellen PlayStation Blog neue Informationen zum Schutz vor Identitätsdiebstahl- und zum „Willkommen zurück“-Programm veröffentlicht. Das Statement möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten.

Keine Informationen gab es leider zum Neustart des PlayStation Networks…

Sowohl Kazuo Hirai als auch Sir Howard Stringer haben bereits bekanntgegeben, dass wir für die betroffenen User der Attacke auf das PlayStation Network einen Schutz vor Identitätsdiebstahl anbieten werden. Einige von euch haben vielleicht auch schon die Details dieses Schutzprogramms für die User aus den USA gesehen.

Wie wir vorher schon erklärt haben, ist es ein komplizierter Prozess, ein vergleichbares Angebot für die vielen Länder in der SCEE-Region zu entwickeln. Jedes Lang hat seine eigenen Methoden um gegen Identitätsdiebstahl vorzugehen – einige bieten nur sehr ausgereifte Schutzangebote, andere sind da sehr viel bescheidener.

Im Moment analysieren wir noch, wie wir die Situation am besten bewältigen können. Sobald das Programm startbereit ist, liefern wir euch die Details über die Art und den Ablauf der Angebote für jedes einzelne Land. Wir hoffen, dass dies Anfang nächster Woche geschehen wird.

Außerdem gibt es bald weitere Informationen über die Details unseres “Willkommen zurück”-Programms. Wir werden den PSN-Usern die Möglichkeit bieten, zwei Spiele aus einer Liste von fünf PS3-Spielen auszuwählen. PSP-User können zwei Spiele aus einer Liste von vier Games auswählen. Wir lassen euch sehr bald wissen, welche Games zur Auswahl stehen werden.

Seid bitte versichert, dass wir nach wie vor rund um die Uhr arbeiten um das PSN und Qriocity wieder wie gewohnt anbieten zu können.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Ab März 2019 nur noch mit kostenlosen PS4-Spielen

Erst vor wenigen Minuten haben wir über die PlayStation Plus-Inhalte für März 2018 berichtet. Jetzt …

11 Kommentare

  1. Bruno RIvas nur 1 frage schikt ihr uns ne E-mail dan klicken wir auf den link und dan können wir die spiele aussuchen???

  2. Das wissen wir nicht.. wir sind schliesslich nicht ein offizieller PlayStation Blog. Wir berichten hier nur leidenschaftlich über die PlayStation 3 & PSP…

    Sorry..

  3. für mich heisst das, dass wir noch mindestens eine woche auf das psn warten müssen

  4. Ich versuche ja die Worte und Informationen von Sony zu verstehen, lese aber immer nur blablablabla…

  5. und wann sagt ihr uns welche diese 5 spiele sind?????

  6. Also ich hoffe mal, dass DoA-Paradise dabei ist.

    Dieses Spiel wollte ich mir schon ewig für die PSP herunterladen, hab mich aber immer gegrämt CHF 49.90 dafür hin zu blättern. *Daumen drück*

  7. leute macht euch nicht zuviel hoffnungen der ganze „testlauf und wiedergutmachungskram“ ist doch nur um uns irgendwie hinzuhalten.hoffentlich liege ich falsch aber ich bezweifle sogar dass das psn nächste woche wieder geht

  8. sony ist ein absoluter witz!! einfach nur lächerlich mehr als 14 tage und sie kommen immer noch mit den gleichen nachrichten von wegen wilkommenspaket und solchen schwachsin! ist eifach unglaublich, überlege mir wirklich eine xbox zu kaufen um diesen schwachsin nicht mehr lesen zu müssen ist eifach nur noch lächerlich!

    • Du kannst auch aufhören diesen „schwachsinn“ zu lesen ohne dir gleich eine XBOX zu kaufen. xD

      Patience brings Roses, noch nie gehört?

  9. Liebes Ps3blog.ch Team,
    Leider wird mir das „Willkommen zurück“ Packet und all die anderen lieb und nett gemeinten sogenannten Entschädigungen von Sony gar nichts mehr bringen, da ich demnächst einen neuen Arbeitsplatz antrete und nicht mehr dazu kommen werden via PSN zu spielen. Ich hätte aber wenigstens gerne eine Rückvergütung der verlorenen Tage für DC Universe Online, da Sony hier auch im voraus die hohle Hand gemacht hat, damit ich dieses Spiel spielen dürfte. Sony zeigt sich leider nur sehr zugeknöpft was Kontaktaddresse diesbezüglich angeht. Wisst Ihr vielleicht wohin ich mich wenden kann?
    Vielen Dank im voraus.

Schreibe einen Kommentar zu ??? Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.