PlayStation Network: Erste Infos zum Identitätsdiebstahl-Schutz für Europa

Sony hat auf dem offiziellen PlayStation Blog nun erste Informationen zum angekündigten Identitätsdiebstahl-Schutz für Europa veröffentlicht.

Jedes Land hat seine eigenen Methoden, um gegen Identitätsdiebstahl vorzugehen – einige bieten sehr ausgereifte Schutzangebote, wogegen andere sehr viel bescheidener sind. Affinion International Limited, ein in Europa führendes Unternehmen im Bereich Identitätsschutzprodukte, bietet einen umfassenden Service für einen Großteil der PSN-Benutzer, der für 12 Monate kostenlos sein wird.

Affinion International Limited bietet die nachfolgenden Services plus Versicherung im Rahmen eines Schutzprogramms gegen Identitätsmissbrauch im Vereinigten Königreich sowie in Frankreich, Spanien Italien und Deutschland an.

Das Schutzangebot umfasst drei Hauptbereiche:

Schutz der persönlichen Daten

  • Überwachungs- und Benachrichtigungsdienst
  • Software zum Schutz der persönlichen Daten

Hilfe/Unterstützung und Beratung

  • Eigene Hotline
  • Unterstützung für Opfer von Identitätsmissbrauch

Finanzielle Absicherung

  • Versicherung zur Abdeckung der Kosten für die Identitätswiederherstellung nach Identitätsmissbrauch
  • Kartenüberwachungs- und -benachrichtigungsdienst

Wir arbeiten noch an der Erstellung ähnlicher Services für die Länder, in denen dieses Angebot nicht gilt. Das Ergebnis wird davon abhängen, ob sich auch dort zuverlässige Unternehmen finden lassen, die passende Services anbieten. In jedem Fall halten wir euch natürlich hier auf PlayStation.Blog auf dem Laufenden.

In Kürze teilen wir euch auch mit, wie ihr euch für diesen Service an Affinion wenden könnt.

Bitte beachtet, dass PSN-Kunden unter 18 Jahren sich mit ihren Eltern oder einem Erziehungsberechtigten besprechen sollten.

*Informationen zu den Nutzungsbedingungen für das Programm von Affinion International Limited findet ihr unter:

Vereinigtes Königreich
Frankreich
Italien
Deutschland
Spanien

Um am Schutzprogramm vor Identitätsdiebstahl teilnehmen zu können, müssen die Kunden mindestens 18 Jahre alt sein und ihren Account am 20. April oder früher eingerichtet haben.

Quelle: Sony PlayStation Blog DE

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Ab März 2019 nur noch mit kostenlosen PS4-Spielen

Erst vor wenigen Minuten haben wir über die PlayStation Plus-Inhalte für März 2018 berichtet. Jetzt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.