PlayStation Network: Die Wiederherstellung dauert noch etwas …

Sony hat auf dem offiziellen PlayStation Blog eine neues Statement zur Wiederherstellung des PlayStation Networks veröffentlicht. Leider gibt es keine gute Nachrichten, die Wiederherstellung nimmt mehr Zeit in Anspruch als geplant. Ein Neustart an diesem Wochenende scheint als unmöglich zu gelten.

Alles weitere direkt von Nick Caplin:

Wie ihr wahrscheinlich wisst, haben wir mit der Wiederherstellung unserer Dienste begonnen und sind gerade dabei, das neue System intern zu testen. Wir arbeiten sehr hart um sicherzustellen, dass die Sicherheit der neuen Netzwerk-Infrastruktur den Anforderungen entspricht und prüfen dies auch mit externen, rennomierten Sicherheits-Unternehmen.

Die Verifizierung der System-Sicherheit ist ein wichtiger Schritt bei der Wiederherstellung des Systems. Nach der Prüfung der Sicherheit muss das System noch intensiv durchleuchtet und getestet werden. Erst wenn all diese Schritte durchlaufen sind, können wir die Systeme wieder online bringen.

Wie ihr uns jetzt schon mehrmals sagen gehört habt, ist die Sicherheit des Netzwerks und eurer Daten unsere höchste Priorität. Wir werden die Angebote nicht wiederherstellen bevor wir nicht die Stärke des Systems in dieser Hinsicht überprüft haben. Als wir vergangene Woche in Japan die Pressekonferenz abgehalten haben, dachten wir, auf der Grundlage dessen, was wir bis dahin wussten, dass wir die Angebote innerhalb einer Woche wiederherstellen können würden. Wir wussten damals noch nicht über die Ausmaße der Attacke auf die Sony Online Entertainment Server Bescheid und nutzen jetzt diese Möglichkeit, das unglaublich komplexe System weiteren Tests zu unterziehen.

Wir wissen, viele von euch wollen wieder Onlinegames spielen, mit ihren Freunden chatten und all die Angebote nutzen, die von PlayStation Network und Qriocity geboten werden. Glaubt mir wenn ich sage, dass wir wirklich alles tun was wir können um das so bald wie es nur irgendwie geht wieder möglich zu machen. Weitere Informationen folgen, sobald wir sie haben. Wir entschuldigen uns für die Verspätung und die Unannehmlichkeiten dieses Netzwerk-Ausfalls.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Ab März 2019 nur noch mit kostenlosen PS4-Spielen

Erst vor wenigen Minuten haben wir über die PlayStation Plus-Inhalte für März 2018 berichtet. Jetzt …

8 Kommentare

  1. Ej bruno rivas es hat echt etwas gutes dran das ps network net funktioniert ich bin nicht mehr süchtig nach mw2 dankee ej Manche sehen es nicht so aber ich sag ja nur das is meine meinung früher jeden tag gezockt in der schule war ich scheiss aber seidem ps network net funktioniert bin ich in der schule echt gut geworden 😀 🙂

  2. Aber eben auch Negative 🙂

  3. neuigkeiten von sony: blablablablablablabla, blablabla! blablablablabla? blablablablablablablabla. danke fur eure geduld.

  4. mit nem monat ausfall war leider schon zu rechnen, wenn sie das zeugs neu entwickeln müssen. dafür hat mich steam wieder als kunden zurück.

  5. mich nervt es nicht dass es so lange geht sondern die informationspolitik von sony wievielmal wurde uns schon gesagt es geht morgen ach nein nächste woche oh sorry es dauert länger

  6. wann können wir wieder zocken?????????????????????????

  7. Cihad_KaLaSNiKoV

    ab morgen habe kein e-net mehr bist der neue anschluss kommt dauert es bestimmt 2 b. 4 wochen wenigstens habe ich schon bei black ops presdig 15 ereischt … … … … … … … … … … … … … … … (AK-B)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.