PlayStation Network: Bis Ende Woche wieder komplett online (offizielle Pressemitteilung)

Sony Corporation und Sony Computer Entertainment (SCE) haben heute bekannt gegeben, dass Sony Network Entertainment International (SNEI, die Firma) bis zum Ende der Woche sämtliche Dienste des PlayStation Networks in Amerika, Europa/den PAL-Gebieten und Asien außer Japan, Hong Kong und Südkorea wiederherstellen wird. Die Firma wird außerdem Music Unlimited powered by Qriocity für PlayStation 3 und PlayStation Portable, VAIO und andere PCs wieder anbieten. Details über Japan, Hong Kong und Südkorea sowie über die restlichen Qriocity-Features werden bekannt gegeben, sobald sie verfügbar werden.

Die Firma hat deutliche Sicherheitsverbesserungen an der Netzwerkstruktur vorgenommen und den Einkaufsprozess sowie andere kommerzielle Funktionen eingehend überprüft. Die erste Phase der Wiederherstellung von PlayStation Network und Qriocity begann am 15. Mai in Amerika und Europa. Japan und andere asiatische Länder und Regionen folgten am 28. Mai. In dieser Phase stellte die Firma Teile der Angebote wieder online. Dank dieser teilweisen Wiederherstellung konnten die User auf einige Dienste wie das Onlinespielen, Konto-Management, Freundesliste und den Chat zugreifen. Die komplette Wiederherstellung des PlayStation Network sowie der nächste Schritt in der teilweisen Wiederherstellung von Qriocity enhält die folgenden Dienste:

  • Die komplette Funktionalität des PlayStation®Store
  • In-game Werbung
  • Die Möglichkeit, Gutscheine und Codes einzulösen
  • Die komplette Funktionalität von Music Unlimited powered by Qriocity für PS3, PSP, VAIO und andere PCs.
  • Die komplette Funktionalität von Media Go

Die Kunden werden über ihre PS3 oder PSP Spiele und Videoinhalte aus dem PlayStation Store kaufen und herunterladen können. Zusätzlich dazu haben die Kunden über PS3, PSP, VAIO und andere PCs vollständigen Zugang auf Music Unlimited powered by Qriocity. Die Wiederherstellung von Video on Demand powered by Qriocity und Music Unlimited powered by Qriocity für eine Reihe Netzwerk-fähiger Sony-Produkte wird später bekannt gegeben.

Kazuo Hirai, Executive Deputy President der Sony Corporation, sagt dazu: “Wir haben zusätzliche Tests und Sicherheitsmaßnahmen bei unseren kommerziellen Funktionen durchgeführt um das PlayStation Network wieder vollständig anbieten zu können. So können unsere Fans wieder die erstklassige Unterhaltungserfahrung machen, die sie so sehr lieben. Wir schätzen die Geduld und Unterstützung, die wir in dieser Zeit erhalten haben, sehr.

Die Firma wird ihren Kunden ein “Willkommen zurück”-Paket mit Diensten und Premium-Inhalten für alle registrierten PlayStation Network und Qriocity Konten anbieten.

Quelle: PlayStation MM

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Ab März 2019 nur noch mit kostenlosen PS4-Spielen

Erst vor wenigen Minuten haben wir über die PlayStation Plus-Inhalte für März 2018 berichtet. Jetzt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.