Mortal Kombat: Erscheinen diese Woche erste DLCs?

Der Spielzeug-Händler Toys’R Us hat in den USA ein neues Gerücht bezüglich „Mortal Kombat“ und DLCs in die Welt gesetzt. Demnach sollen alle DLC’s bereits auf der Disc von „Mortal Kombat“ vorhanden sein. Um sie verwenden zu können, müssen sie jedoch erst online aktiviert werden.

Diese Möglichkeit soll das Entwicklerstudio Netherrealm während dieser Woche freischalten. Natürlich hängt alles davon ab, ob das PlayStation Network ab dieser Woche wieder funktionieren wird.

Die DLC’s sollen darüber hinaus kostenlos angeboten werden. Was die DLC’s beinhalten, ist allerdings bislang nicht bekannt. Von Netherrealm wurde die Meldung weder bestätigt noch dementiert.

via

Über NoName

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.