Homefront: Multiplayer-Demo angekündigt

THQ CEO Brian Farrell hat bei der Vorstellung der Quartalszahlen eine Multiplayer-Demo zum nicht ganz so erfolgreichen Shooter „Homefront“ angekündigt. Damit möchte THQ neue Spieler von „Homefront“ überzeugen. Wann die Demo erscheinen wird steht noch aus.

Positiv äusserte sich Farrell zu neuen DLCs, die in Zukunft erscheinen sollen. Was die neuen DLCs beinhalten werden, wollte Farrell noch nicht kommentieren.  Kürzlich gab das Entwicklerstudio KAOS folgendes auf der offiziellen Website bekannt: „Wir haben ein Team bei Kaos, das sich damit beschäftigt das Spiel weiter technisch zu unterstützen und aufregende Download-Inhalte zu entwickeln. Auch wenn wir über die künftigen Download-Inhalte noch nicht sprechen können, hoffen wir bald erste Details enthüllen zu können. Wir danken euch für eure Geduld und versprechen euch, dass wir den Multiplayer-Modus über Monate unterstützen werden

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.