DiRT 3: Festplatteninstallation für bessere Ladezeiten und DLC gesichtet

Rund 3,4GB Festplatten-Speicher solltet ihr auf eurer PlayStation 3 frei haben, sofern ihr keine langen Wartezeiten beim kommenden Racing-Spiel „DiRT 3“ in Kauf nehmen möchtet.

In der Trophy Liste zu „DiRT 3“ wurden ausserdem erste DLCs gesichtet. Es handelt sich dabei um das Power and Glory Car Pack und Mud and Guts Car Pack. Was diese beinhalten und wann sie erscheinen, ist allerdings noch nicht bekannt.

„DiRT 3“ wird hierzulande am 24. Mai 2011 auf den Markt kommen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.