Auch Codemasters Opfer einer Hackerattacke

Zuerst der wohl grösste Datenklau der Internet-Geschichte bei Sony, dann die Webseiten von Square Enix und jetzt die Webseite von Codemasters! Die Hacker nehmen vor keiner Seite mehr halt! In der letzte Woche soll laut Eurogamer auch die Website Codemasters.com von Hackern angegriffen worden sein.

In die Hände der Hacker sollen Passwörter und Log-Dateien gekommen sein. Immerhin waren alle Passwörter laut Codemasters verschlüsselt hinterlegt. Codemasters überprüft nun jede Webseite auf die Sicherheit und wird gegebenenfalls nötige Verbesserungen anbringen. Die Webseite Codemasters.com war aufgrund des Hacks für einige Stunden nicht erreichbar.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.