Donnerstag , 26. April 2018
Home / PS Vita / R.I.P. PSPgo?

R.I.P. PSPgo?

 

Hat die PSPgo bereits ausgedient? Zumindest deuten diverse Berichte aus Japan darauf hin. Ein Mitarbeiter eines japanischen Shops soll erfahren haben, dass die Produktion von Sony per sofort eingestellt wurde. Im japanischen Online-Store wird die PSPgo ebenfalls nicht mehr angeboten. Von Sony gab es bisher keine offizielle Bestätigung zu diesen Berichten.

In Kritik geriet die PSPgo vor allem aus dem Grund, weil Sony nur noch auf den digitalen Vertriebsweg setzt. Bis zum heutigen Zeitpunkt konnte sich die PSPgo nie wie von Sony erwünscht auf dem Markt durchsetzen. Die Einstellung der Produktion würde uns aus daher gar nicht überraschen. Mit der NGP steht immerhin der Nachfolger in den Startlöchern, der neben dem digitalen Vertriebsweg wieder auf Spiele auf speziellen SD-Karten setzt. Wann der NGP auf den Markt kommen wird, ist bislang aber noch nicht geklärt.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Touhou Kobuto V: Burst Battle ab sofort für PlayStation 4 und PS Vita erhältlich

NIS America und die flashpoint AG geben heute die Veröffentlichung von Touhou Kobuto V: Burst …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.