Home / PS3 / Der Herr Der Ringe: Der Krieg im Norden – Gameplay-Vignette Trailer

Der Herr Der Ringe: Der Krieg im Norden – Gameplay-Vignette Trailer

Der Krieg in den nördlichen Gebieten von Mittelerde kann nicht durch die Kräfte einer einzelnen Rasse gewonnen werden. In Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden müssen alle zusammenhalten, um das Böse zu besiegen: Ihr benötigt die furchteinflößende Streitaxt der Zwerge, den weitreichenden Bogen der Elben und das Schwert der Menschen. Diese drei Rassen müssen zusammenhalten, um das vom Krieg verwüstete Land zu retten. Warner Bros. Interactive Entertainment und Snowblind Studios veröffentlichen heute eine neue Gameplay-Vignette, die die unterschiedlichen Kampfstile der verschiedenen Rassen im Action-Rollenspiel Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden vorstellt. Orks, nehmt euch in Acht!

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden bringt mit einem innovativen Online-Koop-Modus, bei dem die Aktionen der Spieler miteinander in Wechselwirkung stehen, frischen Wind ins Action/Rollenspiel-Genre. Bis zu drei Spieler gründen ihr eigenes Bündnis und ziehen gemeinsam in brutale Schlachten. Dabei ist echtes Teamplay gefragt – oder die Spieler sind gemeinsam dem Untergang geweiht. Bis dato unbekannte Gegenden, Geschichten und Charaktere stehen ebenso auf dem Programm wie aus den Der Herr der Ringe-Filmen vertraute Elemente. Zusätzlich lassen komplexe Charakter-Individualisierung/Entwicklung, umfangreiche Koop-Gameplay-Optionen, erweiterbare Spezialfähigkeiten und aufrüstbare Waffen die Herzen von Rollenspiel-Fans höher schlagen.

Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment PR

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

The Evil Within 2: PlayStation 4 Pro vs. Xbox One X im Grafikvergleich

Die Spezialisten von Digital Foundry haben einen neuen Grafikvergleich von The Evil Within 2 veröffentlicht. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere