Home / PSN / DC Universe: Spieler erhalten Wiedergutmachung

DC Universe: Spieler erhalten Wiedergutmachung

Aufgrund des Ausfalls des PlayStation Networks kann auch das kostenpflichtige Action-MMO Spiel „DC Universe“ nicht gespielt werden. Wie SOE (Sony Online Entertainment) nun bekannt gab, werden die betroffenen Spieler eine Wiedergutmachung erhalten. In welcher Form sich Sony erkenntlich zeigen wird, soll in Kürze auf der offiziellen Website und im Forum bekannt gegeben werden.

Die Nutzerdaten von „DC Universe“ sind durch den Datenklau nicht betroffen, diese Daten werden auf einem anderen System gespeichert.

via / via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Diese Gratis-Spiele gibt’s im März 2018

Sony Interactive Entertainment hat letzte Woche die PlayStation Plus-Inhalte für diesen Monat enthüllt. Die Gratis-Spiele …

2 Kommentare

  1. geilll aber was für eine???

  2. Cool wäre es, wenn es nicht einfach eine Verlängerung des Abos um die ausgefallenen Tage wäre, sondern ein Guthaben der ausgefallenen Tage welche per Code nach eigenen Ermessen eingelöst werden können. DC Universe Online ist ziemlich Zeitintensiv und ich denke mal die meisten Spieler haben nicht so viel Freizeit in der sie spielen können und müssen sich diese einteilen. Diese Spieler wären sicher glücklicher darüber, wenn sie selbst entscheiden können, zu welchem Zeitpunkt sie die verlorenen Tage einlösen möchten als einfach das Abo verlängert zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.