Red Faction: Armageddon – Spielzeit zwischen 12 bis 15 Stunden

In letzter Zeit werden die Singleplayer-Kampagnen in Shooter-Games immer kürzer. So sollen erfahrene Shooter-Spieler für das kommende „Homefront“ nur 5 Stunden benötigen, bei „Killzone 3“ sieht es nicht viel besser aus. Voraussichtlich am 3. Juni 2011 erscheint mit „Red Faction: Armageddon“ ein weiteres Shooter-Spiel. Die Kollegen von Videogamer.com haben sich beim Game Lead Writer Drew Holmes erkundigt, wie lange wir uns in der Singleplayer-Kampagne von „Red Faction: Armageddon“ austoben dürfen.

Ich denke es werden zwischen 12 und 15 Stunden sein„, gab Holmes zu Protokoll. Damit könnten wir leben, ob die genannte Spielzeit wirklich erreicht wird,  werden allerdings erst die ersten Tests zeigen.

Über NoName

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.