Homefront: Wird die kurze Story mit DLC’s erweitert?

Fakt ist, der Singleplayer-Modus von „Homefront“ ist extrem kurz geraten und DLC’s werden früher oder später die Lücken gegen Bezahlung füllen. Doch auf was dürfen wir uns in den kommenden DLC’s freuen?

Gerüchten zufolge sollen die Kaos Studios an zwei DLC’s arbeiten, die beide den Singleplayer-Modus erweitern werden. Der erste DLC soll die Story mit Robert Jacobs weiterführen. Die Story ist direkt an das Ende des eigentlichen Spiels angelegt. Der zweite DLC soll uns dann auf die schöne Insel Hawaii entführen. Allerdings werden wir nicht mehr mit Robert Jacobs spielen, sondern mit einem ungenannten SAS Soldaten. Mit ihm werden wir versuchen die „bösen“ Koreaner in die Flucht zu schlagen. Und wie könnte es anders sein, auch der zweite DLC wird ohne ein richtiges Happy-End enden.. Weitere DLC’s sind also vorprogrammiert.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.