Montag , 22. Januar 2018
Home / PS3 / Crytek 2: Sieben Millionen Verkäufe angestrebt

Crytek 2: Sieben Millionen Verkäufe angestrebt

Wie Avni Yerli, Gründer von Crytek, im Interview mit dem Spiegel nochmals  erläutert, möchte man rund sieben Millionen Exemplare von „Crysis 2“ unter die Leute bringen. In den angestrebten sieben Millionen Verkäufe, werden alle Plattformen (PlayStation 3, Xbox 360, PC) berücksichtigt. Der Vorgänger war nur für den PC erhältlich und hatte sich über drei Millionen Mal verkauft. Das Ziel scheint also durchaus realsitisch. Falls die Verkaufszahl erreicht wird, ergibt das einen Umsatz von 350 – 380 Millionen Euro.

Das komplette Interview vom Spiegel, könnt Ihr unter diesem Link nachlesen.

„Crysis 2“ ist ab sofort im Handel erhältlich.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Swords of Chult, Neverwinters neuestes Update, kommt am 9. Januar auf die Konsolen

Port Nyanzaru ist in Gefahr. Dinosaurier, Untote und die unheiligen Diener Acereraks haben die Tore …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.