Battlefield 3: Mit PlayStation Move und 3D-Support?

Das offizielle PlayStation Magazin (kurz OPM) fragte beim schwedischen Entwicklerstudio DICE nach, ob sie über PlayStation Move und stereoskopischen 3D Support bei „Battlefield 3“ Gedanken machen würden. Karl Magnus Troedsson, General Manager von DICE, gibt auf diese Frage die vielversprechende Antwort: „Wir denken darüber nach, ja, definitiv.“ Art Director Gustav Tilleby ergänzt: „Natürlich schauen wir auf die Konkurrenz und auf das was wir verbessern können. Ich denke, dass unsere Technologie der Konkurrenz ein Schritt voraus ist.“

Im Herbst wird „Battlefield 3“ unter anderem für die PlayStation 3 auf den Markt kommen.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.