Home / PS3 / Sony enthüllt Zahlen des dritten Quartals

Sony enthüllt Zahlen des dritten Quartals

Sony hat die Zahlen zum letzten Quartal veröffentlicht. Bis und mit 31. Dezember 2010 konnten demnach rund 6,3 Millionen neue PlayStation 3 Konsolen verkauft werden. Damit muss Sony im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang von rund 200’000 Konsolen in Kauf nehmen. Dafür kann Sony einen Zuwachs bei den Spiele-Verkäufen vermelden, insgesamt wurden 57,6 Millionen Exemplare verkauft. Im Vorjahr waren es „nur“ 47,6 Millionen Exemplare.

Weltweit würden bisher 47,9 Millionen PlayStation 3 Konsolen verkauft. Die Xbox360 wurde gemäss Microsoft rund 50 Millionen Mal verkauft. Somit hat Microsoft mit der Xbox360 nach wie vor knapp die Nase vor Sony’s PlayStation 3.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere