Home / PS3 / PS3 3D Headset: 3D Brille mit integrierten Kopfhörern

PS3 3D Headset: 3D Brille mit integrierten Kopfhörern

 

 

Auf der Consumer Electronics Show 2011 in Las Vegas haben die Hersteller viele Innovationen und wegweisende Ideen vorgestellt. Natürlich war auch das japanische Unternehmen dabei und stellten neben vielen Produkten auch das PS3 3D Headset vor. Da die 3D Technik noch nicht solange für die breiten Massen zugänglich ist, ist sie derweil noch vergleichsweise teuer. Mit dem neuen Zubehör möchte Sony gegen wirken und den PS3 Spielern eine kostengünstige Alternative bieten.

Alle News zum PS3 3D Headset

Bei dem PS3 3D Headset handelt es sich um ein Gerät, das eine Visor-Brille mit eingebauten Kopfhörern ist. An der Innenseite des Produkts befinden sich zwei Displays, die beide angesprochen werden und in Kombination ein 3 dimensionales Bild erzeugen. Laut Hersteller Sony ist es ebenfalls für Brillenträger kompatibel. Sony Präsident Hiroshi Yoshioka hat bestätigt, dass das PS3 3D Headset mit Gran Turismo 5 bereits funktioniert. Die Kopfhörer sollen einen einwandfreien Ton bieten, zusammen mit dem eingebauten Mikrofon lässt es sich also auch wie ein gewöhnliches Headset verwenden.

Bisher befindet sich das PS3 3D Headset noch in der Entwicklungs-Phase. Selbst die Hersteller konnten bisher nur einen Prototyp ausprobieren. Das Unternehmen hat noch nichts über einen Kaufsstart oder das Erscheinungsdatum verlauten lassen.

Fazit zum PS3 3D Headset

Das PS3 3D Headset wird definitiv eine günstige Alternative zu den 3D Shutterbrillen. Gerade weil neben Mikrofon und Kopfhörern auch eine Visor-Brille integriert ist. Die Bilder werden direkt auf die Netzhaut projiziert und man umgeht so dem Kauf eines 3D-fähigen Fernsehers. Auch wenn bisher noch kein Preis vom Hersteller genannt wurde, hat es im Vorfeld gesagt, dass das PS3 3D Headset preisgünstig vertrieben werden soll. Hoffentlich bleibt dabei nicht zuviel Qualität auf der Strecke. Man sollte allerdings bedenken, dass das menschliche Auge bei Spielen in 3D-Darstellung aufgrund der vielen aufeinander folgenden stark beansprucht wird. Deshalb muss man sich an diese Form erstmal gewöhnen. Dennoch ist das Gerät eine schöne Innovation, die bestimmt viele Spieler interessieren wird.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Railway Empire ab sofort für PlayStation 4 erhältlich

Das lang ersehnte Tycoon-Spiel Railway Empire ist endlich für PlayStation 4, Xbox One, Windows PC …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere