Gran Turismo 5: Die Entstehung des X2010

Red Bull X2010

 

Wie würde das schnellste Rennauto der Welt aussehen – ein Auto, das von keinem Reglement eingeschränkt wird?

Diese fantastische Frage war der Ausgangspunkt des X2010-Prototyps. Der Hintergrund zur Geburt dieses Wunderautos wird von den beiden Schlüsselfiguren dieses Projektes erklärt. Natürlich geht es um den Produzenten der „Gran Turismo®“-Reihe, Kazunori Yamauchi, und den Technischen Direktor von Red Bull Racing, Adrian Newey. Das Material zeigt Aufnahmen vom Bau des Modells in Originalgrösse in der „Red Bull Racing“-Fabrik sowie das Zeitfahren mit Sebastian Vettel. Entdecken Sie mit eigenen Augen das wahre Potenzial dieser ultimativen Rennmaschine, das in der Spitze über 450 km/h schnell ist und eine Beschleunigungskraft von 8,75 G in der Kurve erreicht!

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.