Home / PSN / PlayStation Gerücht: Speicherstände online abspeichern?

PlayStation Gerücht: Speicherstände online abspeichern?

Wie die Jungs von Kotaku aus ungenannter Quelle in Erfahrung bringen konnten, plant Sony mit der Einführung der Firmware-Version v3.60 ein neues Feature namens „Online Saving„. Mit „Online Saving“ soll es in Zukunft möglich sein, die Speicherstände auch online abzuspeichern.

Somit wäre es möglich, weltweit auf die Speicherstände zu zugreiffen und bei einem allfälligen defekt der PS3, bleiben die Speicherstände erhalten. Das Feature soll allerdings nur für PlayStation Plus Mitglieder erhältlich sein, was den Bezahldienst für weitere PS3-Nutzer interessant machen dürfte.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation Plus: Diese Gratis-Spiele gibt’s im März 2018

Sony Interactive Entertainment hat letzte Woche die PlayStation Plus-Inhalte für diesen Monat enthüllt. Die Gratis-Spiele …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.