Final Fantasy XIII-2: Erste Details ausgeplaudert

Yoshinori Kitase und Motomu Troyama haben in einem Interview mit dem „Degeki Magazin“ erste Details zum kommenden „Final Fantasy XIII-2“ ausgeplaudert. Die Fortsetzung soll düsterer und mysteriöser werden und über den Easy-Mode verfügen. Der Easy-Mode war nur in der japanischen Xbox 360 Version zu finden. Zudem soll die Handlung nahtlos an „Final Fantasy XIII“ anknüpfen und es wird auf Ereignisse, die im Vorganger nur am Rande gezeigt wurden, näher eingegangen.

Der Release für „Final Fantasy XIII-2“ ist für diesen Winter in Europa geplant.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ubisoft eröffnet neues Entwickler-Studio in Vietnam

Ubisoft verstärkt seine Präsenz im Mobile-Gaming-Sektor mit der Eröffnung eines neuen Studios in Da Nang, Vietnam. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.