Pirates of the Caribbean: Armada of the Damned – Versenkt

Auf Grund von ein paar Entlassungen bei Disney Interactive, wurde die Entwicklund des Games „Pirates of the Caribbean: Armada of the Damned“ eingestellt. Somit ist das Schiff versenkt und es gibt keinen betrunken Captain Jack. Eigentlich hätte das Game nächstes Jahr erscheinen sollen. Da aber rund 100 Leute das Entwicklertem verlassen haben (oder mussten) konzentriert sich der Rest auf das kommende Game „TRON“.

Via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.