Guitar Hero: Warriors of Rock – Schlechte Verkaufszahlen

Wie Doug Creutz, Analyst bei Cowen & Company, mitteilt, wurden in den ersten Verkaufstagen in den USA nur 86’000 Exemplare von „Guitar Hero: Warriors of Rock“ verkauft. In der gleichen Zeitspanne hat sich „Guitar Hero World Tour“ rund 500’000x verkauft und „Guitar Hero 3“ sogar 1,4 Millionen mal!

Diese Verkaufszahlen sind mehr als enttäuschend und könnte das Ende für die bisher durchaus erfolgreiche Serie bedeuten.

via

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.