Call of Duty: Black Ops – Trainingsmodus

Extra für Shooter-Neulinge hat „Call of Duty: Black Ops“ einen Trainingsmodus entwickelt. Dieser ermöglicht ein wenig Multiplayer Erfahrung zu sammeln bevor man die richtige Online Multiplayer-Kampagne betritt. Die Gegner in diesem Trainingsmodus sind in diesem Fall CPU-Gegner.

Idee der ganzen Sache ist, dass mehr Gamer in die Online Welt von „Call of Duty: Black Ops“ eintreten und nicht nur die Einzelspieler-Kampagne durchzocken. Denn es trauen sich nicht alle Besitzer von vorigen Call of Duty’s, die Online Welt zu betreten. Laut Design-Director David Vonderhaar ist dies eine Tragödie, da doch der Online Modus von Call of Duty das beste überhaupt an diesem Spiel ist. Deshalb ist nun ein Trainingsmodus errichtet worden.

Ob dies Methode mehr Gamer in den Online Modus lockt, wird sich zeigen.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

So schauen Sie sich Videos auf PS3 an

Spielkonsolen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Seit langem kann man über die Gamingkonsole …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.