Freitag , 18. August 2017
Home / PS4 / Batman: Arkham Knight – Kommt ohne Multiplayer-Modus

Batman: Arkham Knight – Kommt ohne Multiplayer-Modus

Gestern Abend haben Warner Bros. Interactive und die Rocksteady Studios Batman: Arkham Knight offiziell für die Next-Gen-Konsolen und PC angekündigt. In einem Interview mit GameInformer, gab der Game Director Sefton Hill zu verstehen, dass in Batman: Arkham Knight alle Ressourcen auf den Singleplayer-Modus gesetzt wurde. Ein Multiplayer-Modus sucht man vergebens, da man schlichtweg keine Zeit für einen Multiplayer-Modus hatte.

Batman: Arkham Knight erscheint in diesem Jahr für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Ys Net Inc und Deep Silver vereinbaren weltweite Partnerschaft für Shenmue III

Deep Silver und Ys Net geben den Start der Zusammenarbeit für das von Fachpresse und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.