Mittwoch , 28. Juni 2017
Home / PS3 / The Last of Us: Left Behind bleibt einziger Story-DLC bleiben

The Last of Us: Left Behind bleibt einziger Story-DLC bleiben

Mit dem Story-DLC Left Behind bekommen Fans des Endzeit-Abenteuers The Last of Us schon bald neuen Spielstoff! Wer nun auf noch weitere Story-DLCs für The Last of Us gehofft hat, wird von Naughty Dogs‘ Community Strategist Eric Monacelli enttäuscht. The Last of Us: Left Behind wird definitv der einzige Story-DLC bleiben.

The Last of Us: Left Behind spielt noch bevor sich Ellie und Joel treffen und legt seinen Fokus auf Ellie und Riley. Dadurch wird die spätere Beziehung zwischen Joel und Ellie um ein paar Facetten reicher und führt euch weiter in die zerfallende Welt von The Last of Us.“

The Last of Us: Left Behind steht ab dem 14. Februar 2014 im PlayStation Store zum Download bereit.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

PlayStation 4: Abwärtskompatibilität bei Sony offensichtlich kein Thema

Bekanntlich können Xbox One-Besitzer auf eine mittlerweile beachtliche Anzahl an Xbox 360-Spielen dank Abwärtskompatibilität zurückgreifen. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.