Freitag , 15. Dezember 2017
Home / PS4 / PlayStation 4 vs. Xbox One – Das sind die Ergebnisse der Umfrage unter Fachmedien

PlayStation 4 vs. Xbox One – Das sind die Ergebnisse der Umfrage unter Fachmedien

Passend zum Europa-Marktstart der neuen Konsolen PlayStation 4 von Sony und Xbox One von Microsoft führte die Hamburger Agentur DELASOCIAL kürzlich eine Umfrage unter Fachmedien der Videospiele- und Unterhaltungsbranche durch. Das Votum der 128 Journalisten fiel dabei deutlich aus.

Mit Ausnahme des Spiele-Angebots zum jeweiligen Konsolenstart lag die PlayStation 4 der Umfrage von DELASOCIAL zufolge in allen Belangen in der Gunst des Fachpublikums vorne. Immerhin war für 31 Prozent der Umfrage-Teilnehmer das Spiele-Line-up zum Verkaufsstart auf der Xbox One überzeugender, nur 16 Prozent votierten für die PlayStation 4, und 53 Prozent konnten keinen gravierenden Unterschied ausmachen.

Ein wirkliches „Killer-Feature“ ließ sich dem Eindruck der Journalisten nach hingegen bei keinem der beiden Next-Generation-Konsolen finden. Als „eher unnütz“ betrachteten 26 Prozent das Second-Screen-Feature, bestehend aus der Verbindung der PlayStation Vita mit der PlayStation 4. Noch deutlicher war die Ablehnung von SmartGlass auf der Xbox One, welchem nur 35 Prozent der Fachleute einen Mehrwert abgewinnen konnten.

Obwohl Mehrfachnennungen möglich waren, erreichte bei der Frage nach dem beeindruckendsten Feature, beispielsweise dem Online-Sharing der PlayStation 4 oder Kinect auf der Xbox One, keine Antwortmöglichkeit einen Wert über 25 Prozent. Die meisten Features lagen gleichauf in einem Bereich um 20 Prozent, der auf wenig Enthusiasmus der Befragten hinsichtlich der markantesten Features schließen lässt.

Technisch favorisierten die meisten Experten mit 64 Prozent die neue Konsole von Sony, während nur 13 Prozent die Technik der Xbox One besser einschätzten. Von einer gleichwertigen Technik beider Konsolen waren 23 Prozent überzeugt. Außerdem konnte sich mit 51 Prozent jeder zweite die PlayStation im heimischen Wohnzimmer besser vorstellen als die Xbox One, die in optischer Hinsicht nur 17 Prozent der Befragten ansprechender fanden. Die eindeutige Mehrheit sah mit 70 Prozent bei der PlayStation 4 darüber hinaus das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis. Nur zehn Prozent stimmten für die Xbox One, 20 Prozent sahen beide Konsolen gleichauf.

Über Bruno Rivas

Gründer von PS3Blog.ch. Seit Jahren begeisterter und leidenschaftlicher Gamer. Spielt vorwiegend Sport-, Racing- und Shooter-Games. Du findest mich auch auf
Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Final Fantasy XV: Episode Ignis ab sofort erhältlich

Square Enix freut sich heute bekanntzugeben, dass Final Fantasy XV: Episode Ignis, die neue DLC-Episode, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.